• E-commerce Solution

    Umsatz machen… … 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Die Anzahl der sogenannten Webshops oder eShops auf dem Marktplatz Internet steigt täglich an.

    Read More
  • Link Building

    Während bei der Onpage- oder Onsite-Optimierung einer Webseite vornehmlich die Struktur und der Inhalt optimiert werden, fokussiert man beim Linkaufbau in erster Linie das Umfeld der betreffenden Webseite. Beim Linkaufbau versucht man die Anzahl der auf die eigene Webseite verweisenden …

    Read More
  • Content Management

    Open Source Software aus Überzeugung Ein Tätigkeitsschwerpunkt von hauptsache.net ist die Entwicklung von Lösungen unter Verwendung von Open Source Software.

    Read More
  • Web Development

    Comming soon!

    Read More
  • SEO Consulting

    Wie „denken“ Suchmaschinen? Suchmaschinen arbeiten auf unterschiedliche Art und Weise. 

    Read More

Vom SEO-Experten zum Tausendsassa? Nicht so schnell!

Schaut man sich die Themen, die in SEO-Blogs in letzter Zeit behandelt werden an, so wähnt man sich in der falschen Branche: Julian von Seokratie erklärt uns, was Web-Usability ist, Olaf von Rankingcheck stellt die Grundlagen für Newslettermarketing vor, Gretus ist mit Brillen und Uhren dabei und Marco will uns direkt an die Grenze des Weltalls bringen. Zwar war es in den letzten Wochen ungewöhnlich warm und nur beißende Schildkröten haben uns vor einem waschechten Sommerloch gerettet. Aber ist das die Zukunft von SEO?

In den letzten Jahren ist ein umfangreicher Erfahrungsschatz gewachsen. Von diesem profitieren jetzt Neueinsteiger sowie Firmen, die bislang kein SEO betrieben haben. Sie kommen jetzt viel schneller zu guten Ergebnissen, da nicht jeder Fehler erneut gemacht werden muss. Somit stellt sich bei vielen Grundlagenthemen Routine ein.

SEO hat als Thema lange davon gelebt, dass es interessant, aufregend und attraktiv ist. Das Verhältnis zwischen Branchenumsatz und Aufmerksamkeit ist in wahrscheinlich nur wenigen anderen Internetbereichen auf einem vergleichbaren Niveau. Damit das so bleibt, fordern die zahlreichen Konferenzen, Bücher, Blogs und Fachzeitschriften kontinuierlich nach neuen Themen und Erkenntnissen.

Dadurch sehe ich derzeit die Gefahr, dass die Branche die wichtige Bodenhaftung verliert. Wenn ich mit Personen spreche, die besser gefunden werden wollen, so ist das Problem in der Regel nicht, dass Pi für die wichtige WTF-Formel in der 9. Nachkommastelle falsch berechnet wurde, sondern es mangelt an Grundlagen wie Keyword-Recherche, Informationsarchitektur und crawlerfreundlicher Webseitengestaltung.

Häufig höre ich die Klage, dass Webagenturen und Dienstleister SEO verkaufen, obwohl sie offensichtlich keine SEO-Experten sind und dem Kunden damit nicht das bestmögliche Ergebnis liefern. Wir als Branche sollten nun aufpassen, dass wir uns auf unsere Stärken konzentrieren und nicht mit einem Bauchladen an Halbwissen durch die Internetwelt laufen.

The post Vom SEO-Experten zum Tausendsassa? Nicht so schnell! appeared first on SISTRIX.

SISTRIX

Schreibe einen Kommentar