• E-commerce Solution

    Umsatz machen… … 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Die Anzahl der sogenannten Webshops oder eShops auf dem Marktplatz Internet steigt täglich an.

    Read More
  • Link Building

    Während bei der Onpage- oder Onsite-Optimierung einer Webseite vornehmlich die Struktur und der Inhalt optimiert werden, fokussiert man beim Linkaufbau in erster Linie das Umfeld der betreffenden Webseite. Beim Linkaufbau versucht man die Anzahl der auf die eigene Webseite verweisenden …

    Read More
  • Content Management

    Open Source Software aus Überzeugung Ein Tätigkeitsschwerpunkt von hauptsache.net ist die Entwicklung von Lösungen unter Verwendung von Open Source Software.

    Read More
  • Web Development

    Comming soon!

    Read More
  • SEO Consulting

    Wie „denken“ Suchmaschinen? Suchmaschinen arbeiten auf unterschiedliche Art und Weise. 

    Read More

Das Problem der Google-Killer

Google polarisiert: war die Suchmaschine vor einigen Jahren noch regelmäßig die Verkörperung des Guten in den Medien, schlägt das Pendel nun in die andere Richtung aus. Beinahe täglich schreiben häufig uninformierte Journalisten gegen Google an und vermischen dabei sehr offensichtlich die Interessen ihrer Arbeitgeber mit sauberem, journalistischem Handwerk.

Einer Naturkonstante gleich wird in diesem Zusammenhang gerne der nächste „Google-Killer“ gekürt. Nun ist es wieder soweit: Der Axel Springer Verlag beteiligt sich mit 20% an Qwant, einer französischen Internetseite mit spärlicher Suchfunktionalität. Wer bereits etwas länger in der Branche tätig ist, wird den Ablauf vorhersagen können: großer Medienhype um den neuen „Google-Killer“, nach 3 Jahren wird die Suchmaschine eingestellt, übernommen oder geht in Bedeutungslosigkeit unter. Das war bei Powerset so, konnte bei Cuil beobachtet werden, auch Wolfram|Alpha fristet ein Nischendasein und an Search Wikia kann sich vermutlich niemand mehr erinnern.

Dabei ist es nicht so, als bräuchte Google keinen Wettbewerb. Bei mehr als 95 Prozent Marktanteil in Deutschland ist mir jede Alternative willkommen und lieb. Jedoch ist Google in dem, was sie aktuell machen sehr, sehr gut und jeder erneute Versuch, sie auf diesem Schlachtfeld zu schlagen, ist zum Scheitern verurteilt.

Google hat genug Ressourcen, Know-How und Personal um selbst einen Giganten wie Microsoft zu besiegen. Damit dürfte klar geworden sein, dass alle Versuche, Google mit einer anderen Suchmaschine zu besiegen, nicht funktionieren. Die nächste Generation der Suchmaschinen wird keine Suchmaschine sein.

The post Das Problem der Google-Killer appeared first on SISTRIX.

SISTRIX

Schreibe einen Kommentar